ADIDAS SALES AND MARKETING MEETING Q1 2016
BERLIN, 2015

 

Im Mai 2015 präsentierten adidas und Reebok ihren 650 europäischen Marketing- und Vertriebsmitarbeitern sowie gleichzeitig auch den 150 wichtigsten Händlern die neuen Kollektionen für die Saison Frühling/Sommer 2016. Zum ersten Mal findet dieses einwöchige Meeting außerhalb vom Hauptsitz Herzogenaurach statt. Als Standort wird Berlin gewählt, wo eigens für diesen Zweck zwei individuelle Brandcenter mit vielfältigen Produktbereichen geschaffen werden.

Erstmals wurden die neu definierten Markenattribute von adidas Performance in einer Raumübergreifenden Präsentation kommuniziert. Hierzu wurden die einzelnen Produktbereiche durch eine dynamische Medienskulptur inszeniert. In den Facetten der zentralen Skulptur wurden die Zielgruppen mit den Attributen der einzelnen Produktbereiche medial dargestellt und mit der Übergreifenden Marke adidas Performance verbunden.

Ganz anders - aber nicht weniger beeindruckend - präsentiert sich das Brandcenter von Reebok.
Hoch über den Dächern Berlins im 37. Stock des Park Inn Hotels am Alexanderplatz. Auf ca. 800 m² wurden den Gästen hier die Kollektionen für die kommende Saison vorgeführt - wenn nicht gerade der Anblick der untergehenden Sonne über der Satdtsilhouette zur Ablenkung verleitete.

Kunde

 

Agentur

 

Konzeption

 

Medienproduktion

 

Messe-/Dekorationbau

 

Design/Architektur

adidas AG

 

SPHERE

 

SPHERE / WHITE ELEMENTS

 

Brandatmosphere

 

Servamus

 

WHITE ELEMENTS

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8